Beachvolleyball

Deutsche Duos auf dem Vormarsch

SID
Julius Brink (Bild) erreicht mit Partner Jonas Reckermann in Berlin das Finale
© Getty

Die deutschen Beachvolleyball-Duos Julius Brink/Jonas Reckermann und David Klemperer/Eric Koreng sind beim Europaserien-Turnier in Berlin problemlos in die dritte Runde eingezogen.

Die beiden deutschen Spitzenduos Julius Brink/Jonas Reckermann (Leverkusen/Köln) und David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) haben beim mit 100.000 Euro dotierten Europaserien-Turnier der Beachvolleyballer in Berlin jeweils mit zwei glatten 2:0-Siegen problemlos die dritte Runde erreicht und damit jeweils bereits Rang fünf sicher.

Im Kampf um den Halbfinal-Einzug treffen die als Spitzenreiter der Europarangliste in Berlin an Nummer 1 gesetzten Brink/Reckermann am Samstag auf die Ranglisten-Zweiten Pablo Herrera/Adrian Gavira (Spanien).

Klemperer/Koreng spielen gegen das Schweizer Paradedoppel Patrick Heuscher/Sascha Heyer.

News und Hintergründe zum Mehrsport

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung