Sonntag, 21.09.2008

Beachvolleyball

Brink/Dieckmann haarscharf am Sieg vorbei

Julius Brink und Christoph Dieckmann haben beim World-Tour-Turnier im brasilianischen Guaruja erst im Finale geschlagen geben müssen.

© Getty

Das deutsche Duo unterlag den topgesetzten Lokalmatadoren Pedro Salgado/Harley Marques hauchdünn mit 1:2 (26:24, 19:21, 13:15), darf sich aber mit 19 500 Dollar Preisgeld trösten.

Jonas Reckermann und Mischa Urbatzka überzeugten mit Platz drei. Erst zum dritten Mal in der 22-jährigen Word-Tour-Historie standen zwei deutsche Männer-Teams auf dem Podest. 

Die Sieger hatten im Halbfinale am Samstag Reckermann und Urbatzka mit 2:0 (21:17, 21:18) bezwungen. Die beiden Kölner holten sich zur Morgenstunde den dritten Platz sowie 14 000 Dollar mit 2:0 (23:21, 21:13) über Bruno Oscar Schmidt/Joao Maciel (Brasilien).

 

Das könnte Sie auch interessieren
Lorenz Schümann und Julius Thole wurden Vierter

Schümann/Thole Vierter im Iran

Böckermann/Flüggen gewinnen ihr Spiel gegen die Russen Daijanow/Bogatow mit 2.0

Trio erreicht nächste Runde

Chantal Laboureur und Julia Sude holten Platz drei

Podiumsplatz für Laboureur/Sude


Diskutieren Drucken Startseite
Top 5 gelesene Artikel

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.