Duo Banck/Günther startet mit zwei Siegen

SID
Donnerstag, 18.09.2008 | 15:10 Uhr
Advertisement
Mallorca Open Women Single
Live
WTA Mallorca: Tag 3
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 3
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Tag 4
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Tag 4
NBA
NBA Draft 2018
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Viertelfinale
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion

Geeske Banck und Anja Günther sind mit zwei Siegen ins Welttour-Turnier im brasilianischen Guaruja gestartet.

Das Duo aus Kiel und Berlin bezwang auf der Insel rund 85 Kilometer südöstlich von Sao Paulo zunächst die Kanadierinnen Zakrewski/Maloney mit 2:0 und anschließend auch die Tschechinnen Klapalova/Petrova mit 2:1.

Die ersten Niederlagen mussten hingegen die Berlinerinnen Katrin Holtwick/Ilka Semmler und die Qualifikantinnen Claudia Lehmann/Julia Sude (Dornbirn/Friedrichshafen) in Runde zwei hinnehmen.

Sie unterlagen nach Auftaktsiegen jeweils gegen favorisierte brasilianische Duos und müssen nun den Weg über die Verlierer-Runde gehen, um noch das Halbfinale zu erreichen.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung