Favoritenteams auf Triple-Jagd

SID
Freitag, 18.07.2008 | 10:58 Uhr
mehrsport, beachvolleyball, smart beach tour
© smart beach tour
Advertisement
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Halbfinale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Halbfinale
Rugby Union Internationals
Argentinien -
Schottland
AEGON Classic Women Single
WTA Birmingham: Finale
Mallorca Open Women Single
WTA Mallorca: Finale
IndyCar Series
Kohler Grand Prix
NBA
NBA Awards 2018
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 3
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 1
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Tag 4
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 2
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Viertelfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Viertelfinale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Viertelfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 3
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Halbfinale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 4
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Halbfinale
Boodles Challenge
The Boodles: Tag 5
AEGON International Women Single
WTA Eastbourne: Finale
Antalya Open Men Single
ATP Antalya: Finale
AEGON International Men Single
ATP Eastbourne: Finale
FIA World Rallycross Championship
6. Lauf: Höljes Motorstadion
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 1
US Darts Masters
US Darts Masters: Tag 2

München - Endlich wieder den feinen Ostseesand zwischen den Zehen spüren: Nach einjähriger Pause ist das Ostseebad Binz auf Rügen wieder im smart beach tour Tourkalender vertreten. 

Das Lieblings-Turnier der Olympioniken Julius Brink und Eric Koreng ist vom 18. bis 20.Juli Garant für hochklassigen Spitzensport in einer der schönsten Buchten
des Ostsee-Ferienparadieses Rügen.

Von Freitagmittag bis Sonntagnachmittag wird den traditionell zahlreichen Besuchern am Strand neben der Binzer Seebrücke Sport und Spaß vom Allerfeinsten geboten.

Kaczmarek/Dollinger gilt es zu schlagen

Favoriten auf den begehrten Turniersieg sind die bislang erfolgreichsten Spieler der smart beach tour: Thomas Kaczmarek und Sebastian Dollinger, die bereits zwei Titel (Norderney, Leipzig) für sich verbuchen konnten.

Bei den Frauen feiern Katrin Holtwick und Ilka Semmler nach überwundener Verletzungspause ihr Comeback auf Deutschlands Beach-Volleyball Tour. Ihre schärfsten Konkurrentinnen auf den Titel sind Geeske Banck/Anja Günther (Siegerinnen Norderney) und Maria Kleefisch/Jana Köhler.

Die sympathischen Berlinerinnen, haben die beiden letzten Stadt-Turniere (Leipzig, Essen) gewonnen. Spannung ist also bei den Männern wie den Frauen garantiert.

Terminplan smart beach tour Binz (18.07. -20. 07.2008):

Qualifikation: Freitag 13.00 bis 19.00 Uhr

Hauptfeld: Samstag 08.30 bis 20.00 Uhr

Sonntag 09.00 bis ca. 14.00 Uhr

Finalspiele: Sonntag ab ca. 14.30 Uhr 

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung