Freitag, 13.06.2008

Beachvolleyball

Deutsche Duos im Viertelfinale

Berlin - Das Beach-Duo Stephanie Pohl und Okka Rau hat beim zur Welttour zählenden Grand Slam in Berlin das Viertelfinale erreicht und bereits den fünften Rang sicher.

pohl, rau, berlin
© Getty

Bei den Männern haben sich die Lokalmatadoren Julius Brink und Christoph Dieckmann den Gruppensieg erkämpft. 

Die Hamburgerinnen feierten im Achtelfinale mit 2:0 (21:17, 21:15) über die Kubanerinnen Crespo/Estevez Ribalta bereits ihren vierten Sieg hintereinander.In der nächsten K.o.-Runde sind die WM-Dritten Juliana Felisberta Silva/Larissa Franca (Brasilien) die Gegner.

Brink/Dieckmann haben Platz neun sicher 

Ausgeschieden nach drei Niederlagen sind die Qualifikanten Sebastian Dollinger/Thomas Kaczmarek (Kiel/Rottenburg).

Die Barcelona-Gewinner Brink und Dieckmann, die das nationale Olympia-Ranking für Peking anführen, behielten auch in ihrem dritten Spiel gegen die bis dahin ebenfalls ungeschlagenen Laciga/Schnider (Schweiz) mit 2:0 (21:18, 21:17) die Oberhand, haben damit bereits das Achtelfinale erreicht und Platz neun sicher.

Auch Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka (Köln) sowie David Klemperer/Eric Koreng (Hildesheim/Essen) können noch als Gruppen-Erste in die K.o.-Runde einziehen.


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.