Samstag, 21.06.2008

Beachvolleyball

Klemperer und Koreng verlieren

Paris - Der Siegeszug von David Klemperer und Eric Koreng ist im mit 600.000 Dollar dotierten Grand-Slam-Turnier in Paris im Halbfinale gestoppt worden.

beachvolleyball, klemperer, koreng
© DPA

In der Vorschlussrunde unterlagen die Profis aus Hildesheim und Essen den an Nummer 4 gesetzten Niederländern Nummerdor/Schuil nach nur 41 Minuten glatt mit 0:2 (14:21, 17:21) und stehen nun im kleinen Finale um Platz drei.

Zuvor hatten beide in der K.o.-Runde eine beeindruckende Siegesserie hingelegt und erstmals in dieser Saison den Einzug in das Halbfinale eines Weltserien-Wettbewerbs geschafft.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Starke Leistungen in Finalspielen

Nach den Gruppenspielen, bei denen sie nur auf Rang drei gekommen waren, bezwangen die Zweitplatzierten der deutschen Rangliste die Brasilianer Marcio Araujo/Fabio Luiz mit 2:1 und ließen am Samstagmorgen den Dreisatz-Erfolg über ihre Dauer-Rivalen Julius Brink/Christoph Dieckmann folgen. Im Viertelfinale schalteten sie die Georgier Geor/Gia mit 2:0 aus.

Das deutsche Top-Duo Brink/Dieckmann hatte sich als Gruppensieger direkt für das Achtelfinale qualifiziert und musste gegen ihre deutschen Konkurrenten seinen Traum vom fünften Halbfinaleinzug in Serie begraben.

Goller und Ludwig lösen Olympia-Ticket

Jonas Reckermann/Mischa Urbatzka (Köln) kamen in der Endabrechnung ebenso wie Brink/Dieckmann auf Platz neun, der beiden Duos jeweils 8000 Dollar Preisgeld und 320 Weltranglisten-Punkte bescherte.

Bestes deutsches Frauen-Duo war die Kombination Sara Goller/Laura Ludwig auf Platz fünf. Im Viertelfinale scheiterten die Berlinerinnen an Wacholder/Turner (USA) nach 45 Minuten mit 0:2 und kassierten neben 13.200 Dollar Preisgeld auch 480 Weltranglisten-Punkte.

Damit ist dem Duo das erste von zwei den Deutschen zur Verfügung stehenden Olympia-Tickets nach Peking nicht mehr zu nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren
Der frühere Weltklasse-Spieler Eric Koreng wird Bundestrainer

Koreng wird Männer-Bundestrainer

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst triumphierten bei Olympia in Rio

Ludwig/Walkenhorst scheitern im Viertelfinale von Rio

Laura Ludwig und Kira Walkenhorst können sich über den Viertelfinal-Einzug freuen

Ludwig/Walkenhorst erreichen Viertelfinale von Rio


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.