News und Gerüchte

Barca: Abrines fehlt – Oleson verlängert

Von SPOX
Montag, 09.03.2015 | 12:53 Uhr
Alex Abrines verletzte sich gegen Gran Canaria am Knie
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Das Spiel gegen Herbalife Gran Canaria Las Palmas war für den FC Barcelona aus zweierlei Hinsicht bitter. Einerseits unterlagen die Katalanen, andererseits kostete sie die Partie Alex Abrines. Brad Oleson verlängerte indes seinen Vertrag. Unicaja Malaga muss länger auf einen Leistungsträger verzichten.

Barca: Abrines fehlt - Oleson verlängert

Alex Abrines verletzte sich beim 70:76 auf Gran Canaria am Knie und wird dem FC Barcelona deshalb zunächst nicht zur Verfügung stehen. Die medizinische Abteilung der Katalanen geht von einer zweiwöchigen Pause aus, endgültig ist die Prognose allerdings nicht. Abrines kommt in 16 Spielen in der Turkish Airlines Euroleague bislang auf durchschnittlich 8 Punkte und 1,8 Assists.

Kurz vor Abrines' Verletzung hatte Barca die Vertragsverlängerung von Brad Oleson bekanntgegeben. Der Amerikaner unterschrieb ein neues Arbeitspapier bis zum Ende der Saison 2016/17. Oleson war im Januar 2013 nach Barcelona gewechselt und hatte mit den Katalanen vergangene Saison die spanische Meisterschaft gewonnen.

Lange Pause für Vasileiadis

Herber Verlust für Unicaja Malaga: Kostas Vasileiadis zog sich in der spanischen Liga einen Muskelriss im rechten Bein zu und dürfte damit vier bis sechs Wochen ausfallen. Damit stünde der Shooting Guard Unicaja für den Rest des Top 16 nicht mehr zur Verfügung. In der Turkish Airlines Euroleague kommt Vasileiadis in dieser Saison auf durchschnittlich 6,5 Punkte sowie 1,2 Rebounds.

Alles zur Turkish Airlines Euroleague

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung