Bayern-Coach vor EM-Start skeptisch

Pesic: "DBB-Team fehlt der Enthusiasmus"

Von SPOX
Mittwoch, 04.09.2013 | 10:52 Uhr
Für Svatislav Pesic stellt die EM ein Problem für die Vereine dar
© getty
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Deutschland startet mit der Partie gegen Frankreich (Mi., 21 Uhr im LIVE-STREAM) in die Europameisterschaft in Slowenien. Bayern Münchens Coach Svetislav Pesic zweifelt am Team von Bundestrainer Frank Menz. Für die Klubs sei das Turnier ohnehin ein Problem.

"Wir haben Talent, keine Frage. Aber das Talent muss auch in Qualität umgewandelt werden, durch Enthusiasmus, durch kämpferische Leistung. Doch der Enthusiasmus fehlt mir im Moment", wird Pesic, unter dem sich Deutschland für die EM in Slowenien qualifiziert hat, von der "MOPO" zitiert.

Der Serbe gewann 1993 mit dem DBB-Team sensationell den Titel bei der Europameisterschaft in Deutschland. Er weiß, wie sich ein Team im Laufe eines Turniers entwickeln kann. "Alle Mannschaften in der Gruppe haben ihre Chance. Wenn unsere Mannschaft eine Runde weiterkommt, kann sie sich weiterentwickeln. Daraus entsteht dann der Enthusiasmus, der Zusammenhalt und alles Weitere", so Pesic.

"EM für Vereine ein Problem"

Der 64-Jährige geht davon aus, dass acht Mannschaften um den Titel kämpfen werden. Dahinter räumt er weiteren acht Teams Außenseiterchancen auf den Einzug ins Viertelfinale ein. "Auch Deutschland", erklärte Pesic: "Aber es wird ein harter Kampf."

Generell findet es Pesic schade, dass die besten Spieler nicht dabei sind. Aber er als Vereinstrainer sieht auch die Schwierigkeiten, die ein Klub durch ein Turnier bekommt. "Für viele Spieler hat der Klub Priorität, denn die EM ist erst am 22. September beendet. Die Bundesligasaison fängt schon wieder am 3. Oktober an. So bekommen die Vereine ein Problem mit der EM", sagte Pesic.

Der Spielplan der EuroBasket 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung