Schwedens Basketball-Trainer hört auf

SID
Dienstag, 10.09.2013 | 15:52 Uhr
Schwedens Nationaltrainer Brad Dean entschied sich gegen eine Vertragsverlängerung
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Lakers @ Nets
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Schwedens Nationaltrainer Brad Dean hört nach dem Vorrunden-Aus bei der Basketball-EM auf. Der US-Amerikaner kündigte an, dass er den auslaufenden Vertrag nicht verlängern wird.

Dean hatte das Traineramt 2009 übernommen. "In den letzten vier Jahren habe ich im Grunde genommen zwölf Monate im Jahr gearbeitet und war lange weg von meiner Familie", begründete der 60-Jährige seinen Schritt. Dean war früher Trainer in Ulm, Braunschweig und Hagen.

Alle News zur EuroBasket 2013

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung