Ingo Weiss im Interview

"Dann legt ein Oligarch zwei Mio. auf den Tisch"

Von Für SPOX in Slowenien: Haruka Gruber
Dienstag, 03.09.2013 | 15:39 Uhr
DBB-Präsident Ingo Weiss (l.) mit seinem Coach Frank Menz
© imago
Advertisement
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Ligue 2
Chateauroux -
Nimes
Premier League
Man City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
DAZN ONLY Golf Channel
The Golf Fix Weekly -
22. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 3
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Cubs @ Reds
MLB
Twins @ White Sox
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
Champions Hockey League
HV71 -
Adler Mannheim
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
25. August
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival: 25. August
Primera División
Real Sociedad -
Villarreal
Ligue 1
PSG -
St. Etienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Winston-Salem Open Men Single
ATP Winston-Salem: Viertelfinale
Primera División
Betis -
Celta Vigo
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Cubs @ Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Primera División
Levante -
La Coruna
Primera División
Girona -
Malaga
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
MLB
Padres @ Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Primera División
Espanyol -
Leganes
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres @ Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
MLB
Cubs @ Phillies
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
NFL
49ers @ Vikings
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Braves @ Phillies
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Red Sox @ Blue Jays
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
MLB
Pirates @ Cubs
MLB
White Sox @ Twins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
MLB
White Sox @ Twins
MLB
Dodgers @ Diamondbacks
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia
WC Qualification South America
Chile -
Paraguay
WC Qualification South America
Uruguay -
Argentinien
MLB
Blue Jays @ Orioles
WC Qualification South America
Brasilien -
Ecuador
Champions Hockey League
Cracovia Krakau -
Red Bull München
MLB
Braves @ Cubs
WC Qualification Europe
Dänemark -
Polen
WC Qualification Europe
Slowakei -
Slowenien
WC Qualification Europe
Tschechien -
Deutschland
Premiership
Leicester -
Bath

Mit der bevorstehenden Ernennung von Thomas Bach zum IOC-Präsidenten gilt Ingo Weiss als Kandidat auf das höchste Sport-Amt in Deutschland. Doch der 49-Jährige will beim DBB bleiben - und plant offenbar einen Coup. Die EM 2017 soll nach Deutschland. Oder sogar schon 2015? Außerdem spricht der Verbandspräsident vor dem Auftakt gegen Frankreich (Mittwoch, 21 Uhr im Live-Stream bei SPOX) über seine Erwartungen bei der EM (Jeden Tag ein Spiel im LIVE-STREAM FOR FREE bei SPOX).

SPOX: Die deutsche Öffentlichkeit rätselt, wie stark oder wie schwach das DBB-Team ist. Wie lautet die Meinung des Verbands-Präsidenten vor dem EM-Auftakt gegen Frankreich?

Ingo Weiss: Der Spielplan ist prickelnd. Zum Start Frankreich, dann folgen vier weitere Spiele, die man alle verlieren, aber auch alle gewinnen kann. Es kann alles passieren: Wir sehen die Mannschaft am Ende unter den besten sechs Teams oder die Mannschaft fährt schon nach der Vorrunde nach Hause. Ohne ein konkretes Ziel nennen zu wollen: Ich würde mir die Zwischenrunde wünschen.

SPOX: Der bisherige Verzicht von Ihnen auf eine Zielsetzung wurde als Jobgarantie für Bundestrainer Frank Menz uminterpretiert, sollte die EM enttäuschend verlaufen. Stimmt die Annahme?

Weiss: Jobgarantie... wir sind nicht im Fußball, der Basketball tickt anders. Wenn Frank Menz 6 Spiele in Serie verliert, schmeißen wir ihn nicht gleich raus. Wir wollen in Ruhe und ordentlich etwas aufbauen und wir wollen mit Franz Menz zu den Olympischen Spielen fahren. Daher ist es mir egal, ob man es als Jobgarantie oder eine konzeptionelle Zusammenarbeit bezeichnet. Das Entscheidende in Slowenien: Ich möchte, dass die Nationalmannschaft zeigt, dass sie gar nicht so schlecht ist, wie sie von einigen dargestellt wird. Und dass man einen klaren Weg erkennt Richtung 2016. Wenn wir ehrlich sind: Die FIBA hört es zwar nicht gerne, aber für mich ist die EM 2013 nicht so wichtig. Man kann sich einzig für die WM 2014 qualifizieren, was ebebfalls nicht das allerwichtigste ist. Für Deutschland als Sport-Nation zählen vor allem die Olympischen Spiele. Daher ist alles auf die EM 2015 ausgerichtet, wo die junge Mannschaft zeigen muss, was sie draufhat, um 2016 nach Rio zu kommen.

SPOX: Sie nehmen Ihrer Mannschaft für diese EM also komplett den Druck?

Weiss: Es soll nicht falsch rüberkommen: Es wäre nicht gut, nach Slowenien zu fahren und jedes Spiel zu verlieren. Alleine schon wegen der Signalwirkung. Die BBL entwickelt sich prächtig und gewinnt an Qualität und Fans. Um den Basketball weiter populärer zu machen, benötigt man jedoch die Nationalmannschaft als vernünftiges Zugpferd. Daher wagen wir den Umbruch, um spätestens 2015 oben anzugreifen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Der Kern ist jung und entwicklungsfähig, alleine wenn ich Tibor Pleiß sehe. Er ist erst 23 Jahre alt und kann noch 10 Jahre auf höchstem Niveau spielen. Das gilt für viele andere. Alleine am US-College sind gerade über 20 deutsche Spieler. Und wer mich vor 5 Jahren gefragt hätte, wie viele NBA-Spieler aus Deutschland wir 2013 haben werden, wäre meine Antwort wohl gewesen: "Nur einen, Dirk." Stattdessen haben wir plötzlich fünf NBA-Profis. Meine Traumstrecke nach Rio lautet: Mit dem einen oder anderen Sieg bei der EM überraschen, sich wenn möglich für die WM 2014 qualifizieren und bei der EM 2015 die Olympischen Spiele 2016 perfekt machen.

Das DBB-Team in der Kaderanalyse

SPOX: Ist das Zweckoptimismus?

Weiss: Nein, wir müssen uns keine zu großen Sorgen machen. Vor einigen Jahren unkten einige, dass der Basketball in Deutschland zusammenbricht, wenn Nowitzki aufhört. Stattdessen hat sich der deutsche Basketball in der Breite deutlich verbessert. Das wird sich auszahlen.

SPOX: Nur die TV-Bosse scheinen davon nicht viel mitzubekommen.

Weiss: Ich finde es sehr schade, dass die Fernsehsender in der Vorbereitung nichts annahmen und nichts machten. Wenn ich als ARD Quoten haben wollen würde für die 3 deutschen Vorrunden-Spiele, die SPOX nicht zeigt, muss ich die Zuschauer anfüttern.Man muss sein Produkt verkaufen. Alleine die EM-Generalprobe gegen Schweden wäre spannend gewesen. Daher bin ich schon traurig. Mein Lieblingsbeispiel: Als vor einigen Jahren der Fernsehfilm "Das Wunder von Lengede" aufgestrahlt wurde, hingen mehrere Wochen lang an allen Litfaßsäulen Plakate. Dass bei so einer Werbung Wahnsinnsquoten erzielt werden, ist klar. Zur Basketball-EM hingegen finde ich nicht einmal in der Fernsehzeitschrift einen Hinweis darauf, dass die EM neben SPOX bei ARD läuft. Und dann heißt es hinterher dennoch wieder, dass sich keiner für Basketball interessiert und die Quoten das beweisen würden.

SPOX: Wie wird die Übertragungssituation in einer möglichen Zwischenrunde aussehen? Die ARD will erst kurzfristig entscheiden.

Weiss: Ja, es könnte so kommen, dass es eine Hängepartie gibt. Die ARD muss schauen, wo sie Plätze freiräumen kann.

SPOX: Basketball konkurriert mit Handball und Eishockey um den Platz hinter Fußball. Hat der Basketball die Chance, sich trotz der schwierigen TV-Lage zu behaupten?

Weiss: Für uns alle gibt es einen Kuchen, der wegen der demografischen Entwicklung leider immer kleiner wird. Der Fußball greift sich das meiste ab, wobei noch ein ordentlicher Kuchenrest übrig bleibt, um den der Basketball in einer positiven Konkurrenz zu den anderen Sportarten steht. Dabei sind wir gut aufgestellt. Wir bauen eine neue, junge, schlagkräftige Nationalmannschaft auf. Die Liga ist im Aufschwung, auch dank der Bayern und deren tolles Konzept. Und die FIBA hat mit dem 3x3 eine super Geschichte entwickelt. Das 3-gegen-3 wird mit Sicherheit olympisch, vielleicht schon 2016, spätestens 2020. Wir besitzen damit ein neues Instrument, um die Leute für den Basketball zu begeistern. Das alles wird registriert. Im Juli war ich bei der NBA und sie bestätigten mir, wie wichtig Deutschland als europäischer Partner ist. Früher gab es nur Spanien, aber der deutsche Basketball wird als zuverlässiger und kompetenter Partner wahrgenommen.

Hier geht's zu Teil II: Weiss über seine Erfahrungen als Trainer und Schiri

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung