Erfurt verpasst ersten Heimsieg

SID
Donnerstag, 02.11.2017 | 21:32 Uhr
Die Oettinger Rockets Erfurt spielen ihre erste Bundesliga-Saison der Vereinsgeschichte
© getty
Advertisement
NCAA Division I
Michigan @ Maryland
NCAA Division I
Wichita State @ SMU
NBA
Magic @ 76ers
NBA
Spurs @ Cavaliers
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
NBA
Suns @ Hawks
NBA
Pistons @ Cavaliers
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
NBA
Rockets @ Thunder
NBA
Rockets @ Bucks

Die Oettinger Rockets Erfurt müssen weiter auf ihren ersten Heimsieg in der BBL warten. Am 7. Spieltag unterlag der Aufsteiger, der erstmals in der Bundesliga spielt, den Löwen Braunschweig mit 87:92 (46:49) und rutschte mit zwei Punkten auf den 17. und vorletzten Tabellenplatz ab.

Dem Liga-Zwölften Braunschweig gelang mit dem dritten Sieg im siebten Spiel dagegen der Anschluss ans Tabellenmittelfeld. Topscorer der Partie war Braunschweigs Scott Eatherton mit 24 Punkten.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung