BBL: Tübingen holt Mönninghoff aus Göttingen

SID
Mittwoch, 14.06.2017 | 14:02 Uhr
Tübingen Coach Tyron McCoy hält Mönninghoff für einen "sehr guten Verteidiger"
Advertisement
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Die Kaderplanung für die kommende Saison schreitet bei Walter Tigers Tübingen weiter voran. Als dritten Zugang nach Sid-Marlon Theis und Phillip Heyden verpflichteten die "Raubkatzen" Small Forward Mathis Mönninghoff.

Der 25-Jährige erhält in Tübingen einen Einjahresvertrag. Zuvor hatte Mönninghoff zwei Jahre bei der BG Göttingen gespielt.

"Mönninghoff bringt trotz seiner erst 25 Jahre schon reichlich Erfahrung in unsere Mannschaft. Zuletzt war er Starter bei der BG Göttingen. Er ist ein sehr guter Verteidiger", sagte Trainer Tyron McCoy über den früheren College-Spieler (Gonzaga Bulldogs).

Tigers Tübingen im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung