BBL: Giessen 46ers verpflichtet den US-Amerikaner Austin Hollins

Basketball: Giessen 46ers holen Hollins

SID
Montag, 12.06.2017 | 18:35 Uhr
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live

Die Giessen 46ers haben Austin Hollins als dritten Neuzugang verpflichtet. Der US-Amerikaner wechselt vom finnischen Erstligisten Kauhajoki Karhu an die Lahn und hat einen Einjahresvertrag unterschrieben.

Der Guard ist der Sohn von Lionel Hollins (63), 1977 NBA-Champion mit den Portland Trail Blazers und bis Januar 2016 in der nordamerikanischen Profiliga Headcoach der Brooklyn Nets.

"Austin bringt eine gute Größe und Athletik mit, dazu ist er ein guter Schütze und passt daher optimal in unser Anforderungsprofil", sagte der neue 46ers-Trainer Ingo Freyer.

Der Kader der 46ers im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung