Saibou kehrt zu Alba Berlin zurück

SID
Freitag, 02.06.2017 | 15:05 Uhr
Joshiko Saibou war auch schon für TBB Trier aktiv
Advertisement
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards
NBA
Cavaliers @ Jazz
Liga ACB
Real Madrid -
Estudiantes
NBA
Bulls @ Wizards

Joshiko Saibou kehrt zurück zu Alba Berlin. Der 27-Jährige, der sowohl auf der Position des Point- als auch des Shooting-Guards spielen kann, kommt von Ligarivale Gießen 46ers und unterschrieb bei Alba einen Zweijahresvertrag bis 2019.

Der Sohn einer togolesischen Mutter und eines deutschen Vaters wuchs in Berlin auf und erlernte hier das Basketballspielen. Mit den Albatrossen wurde er 2009 NBBL-Meister, zwei Jahre später wechselte Saibou zum TBB Trier.

Alle Basketball-News im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung