Samstag, 06.05.2017

Tim Ohlbrecht verlängert seinen Vertrag bei ratiopharm Ulm bis 2020 verlängert

Ohlbrecht verlängert in Ulm bis 2020

Tim Ohlbrecht hat seinen Vertrag bei ratiopharm Ulm bis 2020 verlängert. Dies gab der Hauptrundensieger der Bundesliga vor der Auftaktniederlage im Play-off-Viertelfinale gegen die MHP Riesen Ludwigsburg bekannt.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

"Es ist selten im Sport, dass man sich irgendwo zuhause fühlt. Aber dieses Gefühl habe ich hier in Ulm - deshalb fiel mir die Entscheidung nicht schwer", teilte Ohlbrecht den Fans über das Hallenmikrofon mit. Der frühere NBA-Profi hatte sich Ende des vergangenen Jahres schwer am linken Knie verletzt und ist nach einer OP noch immer nicht wieder einsatzfähig.

Erlebe Basketball Live und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Ohlbrecht stand bereits 2014/15 bei den Ulmern unter Vertrag und kehrte im vergangenen Sommer nach einem Jahr in Krasnojarsk/Russland zurück.

Tim Ohlbrecht im Steckbrief

Das könnte Sie auch interessieren
Tim Ohlbrecht (r.) wechselt nach Russland

Nationalspieler Ohlbrecht wechselt nach Russland

Per Günther (r.) kann seine jüngeren Kollegen wie Niels Giffey gut verstehen

"Ziemlicher Quatsch" - Günther verteidigt Summer-League-Fahrer

Tim Ohlbrecht ist zurück in der BBL

Ohlbrecht zurück nach Deutschland


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.