Basketball

Bonn im Viertelfinale des FIBA Europe Cup

SID
Die Telekom Baskets Bonn stehen im Viertelfinale des FIBA Europe Cup

Die Telekom Baskets Bonn haben den Einzug ins Viertelfinale des FIBA Europe Cups geschafft. Die Mannschaft von Trainer Predrag Krunic gewann das Achtelfinal-Rückspiel gegen den finnischen Vertreter Kataja Basket Club nach einer starken Aufholjagd im letzten Viertel mit 88:84 (38:50).

Bereits das Hinspiel hatten die Bonner mit 19 Punkten Vorsprung für sich entschieden.

Bester Werfer der Baskets war der US-Amerikaner Julian Gamble mit 27 Punkten. In der Runde der letzten Acht geht es nun gegen Ironi Nahariya aus Israel.

Alles zum Basketball

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung