Basketball

Benzing Topscorer bei Zaragoza-Niederlage

Von SPOX
Robin Benzing spielt seit 2015 in Zaragoza

Robin Benzing war zwar Topscorer bei Zaragoza, verlor mit seinem Team aber dennoch. Der zweite deutsche Spanien-Legionär Johannes Voigtmann konnte sich hingegen über einen Sieg freuen, genauso wie Heiko Schaffartzik in Frankreich. Youngster Kostja Mushidi und Maik Zirbes verloren mit ihren Teams in letzter Minute.

Der 18-jährige Kostja Mushidi startete in der serbischen Liga für KK Mega Leks gegen Karpos Sokoli, konnte mit seinen 8 Punkten die Last-Minute-Niederlage mit 75:72 jedoch nicht verhindern.

Johannes Voigtmann steuerte in Spaniens Liga ACB in 16 Minuten Einsatzzeit 4 Punkte und 7 Rebounds zum 82:77-Erfolg von Saski Baskonia gegen Movistar Estudiantes bei. Robin Benzing war mit 17 Punkten zwar bester Scorer bei CAI Zaragoza, verlor mit seinem Team aber dennoch 82:86 gegen Gran Canaria.

In der französischen Liga kam Point Guard Heiko Schaffartzik von Beginn an zum Einsatz und gewann mit Nanterre 85:74 gegen Pau-Lacq-Orthez. Ihm gelangen 10 Punkte und 2 Assists, Nanterre arbeitete sich mit dem Sieg auf Rang drei in der Tabelle vor.

Isaiah Hartenstein kam in Litauen beim 95:67-Sieg des Tabellenführers Zalgiris Kaunas gegen den Viertplazierten Neptunas nicht zum Zug.

Für Tibor Pleiß läuft es derzeit nicht ganz so gut mit Galatasaray Istanbul. Das Team verlor gegen Istanbul BBSK mit 61:71, Pleiß kam in 14 Minuten auf 3 Punkte und 2 Rebounds.

Maik Zirbes musste mit Maccabi Tel Aviv ebenfalls eine Niederlage einstecken, die zweite in der Liga. Gegen Gilboa Galil schenkte Maccabi eine späte Führung aus der Hand und ließ sich in der Schlussminute die Butter vom Brot nehmen. Zirkes foulte in 14 Minuten Spielzeit auf und legte 3 Punkte sowie 4 Rebounds auf.

Alle Basketball News in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung