Basketball

Euroleague: Voigtmann schlägt Pleiß

SID
Johannes Voigtmann und Baskonia schlugen Galatasaray und Tibor Pleiß

Johannes Voigtmann hat den Euroleague-Vergleich mit seinem deutschen Landsmann Tibor Pleiß für sich entschieden: Baskonia schlug Galatasaray mit 69:62.

Die Spanier ließen den Türken von Beginn an keine Chance. Bereits im ersten Viertel spielte sich das Team aus Vitoria in einen Rausch und führte mit 22:9. Wenngleich sich Gala im zweiten Viertel wieder herankämpfte, war der Baskonia-Sieg nie wirklich gefährdet.

Die deutschen Protagonisten waren dabei die besten Werfer ihrer Teams. Voigtmann erzielte 13 Punkte, Pleiß markierte für Gala 16 Punkte.

Isaiah Hartensteins Zalgiris Kaunas fuhr indes einen Auswärtssieg ein. Bei Roter Stern Belgrad siegten die Litauer mit 88:79. Hartenstein griff für Kaunas nicht ein.

In den anderen beiden Partien des Abends setzte sich Olympiakos mit 77:71 bei Darüssafaka durch, während der FC Barcelona Panathinaikos mit 72:57 bezwang.

Die Euroleague im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung