Donnerstag, 06.10.2016

Telekom Baskets Bonn holen Ojars Silins

Bonn verpflichtet Letten Silins

Die Telekom Baskets Bonn haben knapp drei Wochen nach dem Saisonstart den lettischen Nationalspieler Ojars Silins nachverpflichtet. Der 23-Jährige erhält zunächst einen Vertrag bis Anfang November.

Die Bonner reagierten damit auf die Verletzung des Flügelspielers Ken Horton, der sich im Ligaspiel gegen die Fraport Skyliners eine Teilruptur des Innenbandes im linken Knie zugezogen hatte.

"Wir möchten, dass Ken seine Verletzung hundertprozentig auskuriert", sagte Sportmanager Michael Wichterich: "Daher sind wir froh, mit Ojars Silins einen jungen, aber schon erfahrenen europäischen Spieler zeitnah als Interimslösung verpflichtet zu haben."

Alles zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Berlin-Boss Marco Baldi setzt Trainer Ahmet Caki unter Druck

Alba-Krise: Baldi macht Caki Druck

Nick Johnson will mit den Bayern den ersten Pokalsieg seit 50 Jahren einfahren

User-Talk: Bayern vs. Bamberg

Dennis Schröder und Dirk Nowitzki sind die Aushängeschilder des deutschen Basketballs

"Schröder? Auf die Idee wäre Dirk nie gekommen"


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.