Dienstag, 04.10.2016

Yannick Anzuluni und Phoenix Hagen gehen getrennte Wege

BBL: Hagen trennt sich von Anzuluni

Phoenix Hagen und Forward Yannick Anzuluni gehen künftig getrennte Wege. Wie der Tabellenvorletzte am Dienstag mitteilte, wurde der Vertrag mit dem 29-Jährigen bereits am Montag einvernehmlich aufgelöst.

"Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen. Letztendlich waren sich aber alle Beteiligten einig, dass es der richtige Weg ist", sagte Hagens Geschäftsführer Patrick Seidel.

Alles zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Bei March Madness treffen die besten NCAA-Basketball-Teams aufeinander

March Madness - Der College-Wahnsinn im Livestream

Alba Berlin hat eine gute Playoff-Position gewahrt

BBL: Alba verkürzt Rückstand auf Bayreuth

Philipp Schwethelm bleibt bei den EWE Baskets Oldenburg

Schwethelm bleibt bei Oldenburg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.