Donnerstag, 20.10.2016

BBL bestraft Hagen nach Insolvenz-Antrag

Hagen vier Punkte abgezogen

Phoenix Hagen sind nach dem Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht Hagen vier Punkte abgezogen worden. Das teilte die BBL am Donnerstag mit. Hagen war nach fünf Niederlagen in den ersten fünf Saisonspielen ohnehin schon Tabellenschlusslicht.

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Erlebe BasketballLive und auf Abruf auf DAZN. Hol Dir jetzt Deinen Gratismonat

Der Klub wird den Spielbetrieb nach eigenen Angaben ohne Einschränkung aufrechterhalten. Man beabsichtige, sich auf dem Weg eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung zu sanieren. Phoenix Hagen hat bereits länger mit wirtschaftlichen Problemen zu kämpfen.

Alle Infos zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Assem Marei bleibt ein weiteres Jahr in Bayreuth

Marei bleibt bei Bayreuth

John Patrick wurde im Entscheidungsspiel vom Feld verwiesen

Protest aus Ludwigsburg gegen Spielwertung abgewiesen

Sasa Obradovic steht mit dem FC Bayern München im BBL-Playoff-Halbfinale

BBL: Bamberg, München und Oldenburg im Halbfinale


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.