BBL: Würzburg füllt Tarant-Lücke mit Barton

Wechsel bei Würzburg: Barton ersetzt Tarrant

SID
Freitag, 02.09.2016 | 13:17 Uhr
Die Würzburger Spieler können sich auf einen neuen Kollegen freuen
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Bundesligist s.Oliver Würzburg hat den schwedischen Point Guard Charles Barton verpflichtet und im Gegenzug den Probevertrag von Ricky Tarrant nicht verlängert. Dies teilten die Franken am Freitag mit.

Der 24 Jahre alte Nationalspieler Barton, über dessen Vertragslaufzeit Würzburg keine Angaben machte, kommt von den Sundsvall Dragons und wurde in der vergangenen Saison in Schweden zum "Guard des Jahres gewählt".

Tarrant war Ende August zunächst auf Probe verpflichtet worden, hatte die Verantwortlichen aber nicht überzeugt.

Alle Infos zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung