Basketball

Bayreuth verpflichtet Anderson

SID
Kyan Anderson (l.) erhält einen Einjahresvertarg bei Bayreuth
© getty

Medi Bayreuth hat für die kommende Saison einen neuen Spielmacher verpflichtet. Der US-Amerikaner Kyan Anderson kommt vom belgischen Erstligisten Okapi Aalstar und erhielt einen Einjahresvertrag beim Tabellenzwölften der vergangenen Spielzeit.

"Er verfügt über die Fähigkeit, seine Teamkollegen besser zu machen, kann aber auch selbst das Heft in die Hand nehmen. Seine außergewöhnliche Schnelligkeit setzt er zudem auch in der Defensive gut ein", sagte Trainer Raoul Korner über den 24-Jährigen.

Alles zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung