FIBA Europe Cup

Frankfurt gewinnt erstes Achtelfinale

SID
Mittwoch, 17.02.2016 | 22:14 Uhr
Aaron Doornekamp war bester Werfer der Frankfurter
© getty
Advertisement
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks

Frankfurts Basketballer haben sich im ersten Achtelfinale des FIBA Europe Cup eine gute Ausgangslage verschafft. Die Skyliners besiegten AEK Larnaka aus Zypern vor heimischer Kulisse mit 83:60 (43:24).

Damit führt das Team von Trainer Gordon Herbert in der Best-of-three-Serie 1:0. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Mittwoch in Larnaka könnten die Frankfurter den Viertelfinal-Einzug perfekt machen.

Erfolgreichster Werfer der Frankfurter war Aaron Doornekamp mit 19 Punkten. Der Kanadier verbuchte zudem sechs Rebounds und vier Assists.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung