Mittwoch, 17.02.2016

FIBA Europe Cup

Frankfurt gewinnt erstes Achtelfinale

Frankfurts Basketballer haben sich im ersten Achtelfinale des FIBA Europe Cup eine gute Ausgangslage verschafft. Die Skyliners besiegten AEK Larnaka aus Zypern vor heimischer Kulisse mit 83:60 (43:24).

Aaron Doornekamp war bester Werfer der Frankfurter
© getty
Aaron Doornekamp war bester Werfer der Frankfurter
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Damit führt das Team von Trainer Gordon Herbert in der Best-of-three-Serie 1:0. Mit einem weiteren Erfolg am kommenden Mittwoch in Larnaka könnten die Frankfurter den Viertelfinal-Einzug perfekt machen.

Erfolgreichster Werfer der Frankfurter war Aaron Doornekamp mit 19 Punkten. Der Kanadier verbuchte zudem sechs Rebounds und vier Assists.

Das könnte Sie auch interessieren
Die Telekom Baskets Bonn verpassten die vorzeitige Qualifikation für die Playoffs

Bonn schwach gegen Göttingen

Alba Berlin verliert überraschend gegen Bremerhaven

Berlin patzt in Bremerhaven, auch Giessen verliert

Isaiah Hartenstein steht in der laufenden Saison in Litauen unter Vertrag

Medien: Hartenstein meldet sich zum Draft an


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.