Samstag, 20.02.2016

EM-Qualifikation gegen Luxemburg

Basketballerinnen holen ersten Sieg

Die deutschen Basketballerinnen haben in der EM-Qualifikation den ersten Erfolg verbucht. Am 3. Spieltag gelang der Mannschaft von Bundestrainer Bastian Wernthaler in Nördlingen ein nie gefährdeter 80:36 (50:19)-Pflichtsieg gegen Schlusslicht Luxemburg.

Die Basketballerinnen spielten in Nördlingen
© getty
Die Basketballerinnen spielten in Nördlingen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Am Mittwoch (19.30 Uhr) trifft das Team in Wasserburg auf Serbien.

Hinter den ungeschlagenen Ukrainerinnen (6) und Serbien (5) ist die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes mit vier Punkten vor Luxemburg (3) weiter Dritter. Die neun Gruppensieger und die sechs besten Zweiten sind bei der Europameisterschaft 2017 in Tschechien dabei.

Beste Werferin beim klaren Sieg gegen Außenseiter Luxemburg war Margret Skuballa mit 14 Punkten.

Das könnte Sie auch interessieren
Alba Berlin verliert überraschend gegen Bremerhaven

Berlin patzt in Bremerhaven, auch Giessen verliert

Isaiah Hartenstein steht in der laufenden Saison in Litauen unter Vertrag

Medien: Hartenstein meldet sich zum Draft an

In der BBL stoppte Jena seine Negativserie denkbar knapp gegen Vechta

Jena beendet Negativserie gegen Absteiger Vechta


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.