BBL, 20. Spieltag

Ludwigsburg besiegt Löwen

SID
Samstag, 30.01.2016 | 20:37 Uhr
Kerren Johnson war mit 22 Punkten bester Werfer bei Ludwigsburg
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Zielona Gora -
Bonn
Basketball Champions League
Teneriffa -
Ludwigsburg
NBA
Celtics @ Cavaliers
NBA
Rockets @ Warriors
Basketball Champions League
Bayreuth -
Straßburg
Basketball Champions League
Sassari -
Oldenburg
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Riesen Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Petrol Olimpija -
Medi Bayreuth
Basketball Champions League
EWE Baskets -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben in der Bundesliga einen wichtigen Sieg im Kampf um die Play-offs gelandet. Am 20. Spieltag gewannen die Ludwigsburger ihr Heimspiel gegen den direkten Konkurrenten Basketball Löwen Braunschweig mit 83:61 (50:33). Oldeburg gewann gegen die Walter Tigers Tübingen mit 81:75 (40:40).

Für das Team von Trainer John Patrick war es der erste Sieg der Rückrunde.

Die Niedersachsen sind nun vorerst punktgleich vor Ludwigsburg Tabellenfünfter (26:12). Braunschweig (20:20) bleibt als Zehnter in der Verfolgerposition im Rennen um einen Platz unter den besten Acht, Tübingen (12:28) nur vier Pluspunkte über der Abstiegszone. Bester Werfer der Ludwigsburger war Kerron Johnson mit 22 Punkten, für Oldenburg verbuchte Brian Qvale als Topscorer 16 Zähler.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung