EuroBasket2015: Power Ranking

Nach Frankreich die Sintflut?

Donnerstag, 03.09.2015 | 17:20 Uhr
Frankreich geht als Topfavorit in die EuroBasket im eigenen Land
© getty
Advertisement
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 2
J1 League
Gamba Osaka -
Kashiwa
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
19. August
Championship
Sheffield Utd -
Barnsley
Premier League
Swansea -
Man United
CSL
Shanghai Shenua -
Guangzhou Evergrande
Premier League
Liverpool -
Crystal Palace
Ligue 1
Lyon -
Bordeaux
Serie A
Juventus -
Cagliari
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Halbfinale
Primera División
Celta Vigo -
Real Sociedad
Premier League
Stoke -
Arsenal
Championship
Sunderland -
Leeds
Ligue 1
Troyes -
Nantes
Primera División
Girona -
Atletico Madrid
MLB
Blue Jays @ Cubs
Premier League
Leicester -
Brighton (Delayed)
Serie A
Hellas Verona -
Neapel
Primeira Liga
Benfica -
Belenenses
MLB
Dodgers @ Tigers
Primera División
Sevilla -
Espanyol
Premier League
Burnley -
West Brom (DELAYED)
Premier League
Bournemouth -
Watford (Delayed)
Premier League
Southampton -
West Ham (Delayed)
MLB
Mariners @ Rays
MLB
Diamondbacks @ Twins
Melbourne Darts Masters
Melbourne Darts Masters: Tag 3
J1 League
Kobe -
Yokohama
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
20. August
Eredivisie
Excelsior -
Feyenoord
CSL
Guangzhou R&F -
Shandong Luneng
Eredivisie
Ajax -
Groningen
Premier League
Huddersfield -
Newcastle
Ligue 1
Lille -
Caen
Ligue 1
Marseille -
Angers
Premier League
Tottenham -
Chelsea
Serie A
Atalanta -
AS Rom
Primera División
Bilbao -
Getafe
Primeira Liga
Porto -
Moreirense
IndyCar Series
ABC Supply 500
Western & Southern Open Women Single
WTA Cincinnati: Finale
Primera División
Barcelona -
Betis
Serie A
Bologna -
FC Turin
Serie A
Crotone -
AC Mailand
Serie A
Inter Mailand -
Florenz
Serie A
Lazio -
Ferrara
Serie A
Sampdoria -
Benevento
Serie A
Sassuolo -
Genua
Serie A
Udinese -
Chievo
Ligue 1
PSG -
Toulouse
Primera División
La Coruna -
Real Madrid
Serie A
Palmeiras -
Chapecoense
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
21. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Tag 2
Primera División
Levante -
Villarreal
Premier League
Manchester City -
Everton
Primera División
Malaga -
Eibar
MLB
Twins @ White Sox
MLB
Athletics @ Orioles
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Diamondbacks @ Mets
MLB
Mariners @ Braves
NFL
Giants @ Browns
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
22. August
League Cup
Sheffield Utd -
Leicester
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Dodgers @ Pirates
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Twins @ White Sox
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
23. August
Horse Racing (Racing UK)
Yorkshire Ebor Festival
League Cup
Blackburn -
Burnley
League Cup
Cheltenham -
West Ham
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Main Fight Pressekonferenz
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Cubs @ Reds
National Rugby League
Broncos -
Eels
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
24. August
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Viertelfinale
MLB
Marlins @ Phillies
MLB
Blue Jays @ Rays
MLB
Yankees @ Tigers
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard Pressekonferenz
MLB
Red Sox @ Indians
MLB
Cubs at Reds
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 1
Ligue 1
PSG -
Saint-Étienne
Championship
Bristol City -
Aston Villa
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 1
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Weigh-in
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Halbfinale -
Session 2
MLB
Mariners at Yankees
MLB
Cubs at Phillies
MLB
Twins @ Blue Jays
MLB
Padres at Marlins
MLB
Orioles @ Red Sox
National Rugby League
Storm -
Rabbitohs
J1 League
Iwata -
Kobe
J1 League
Cerezo Osaka -
Kashima
Premier League
Bournemouth -
Manchester City
Championship
Burton -
Sheffield Wednesday
Ligue 1
Nantes -
Lyon
Serie A
Benevento -
Bologna
Serie A
Genua -
Juventus
Primera División
Alaves -
Barcelona
Premier League
Manchester United -
Leicester
Championship
Nottingham -
Leeds
MLB
Mariners @ Yankees
MLB
Twins @ Blue Jays
Ligue 1
Amiens -
Nizza
Ligue 1
Bordeaux -
Troyes
Ligue 1
Caen -
Metz
Ligue 1
Dijon -
Montpellier
Ligue 1
Toulouse -
Rennes
Premier League
Huddersfield -
Southampton (Delayed)
Serie A
AS Rom -
Inter Mailand
New Haven Open Women Single
WTA Connecticut: Finale
Primeira Liga
Rio Ave -
Benfica
MLB
Orioles @ Red Sox
Premier League
Newcastle -
West Ham
Premier League
Crystal palace -
Swansea
Mayweather vs McGregor
Mayweather vs McGregor: Undercard + Main Fight
MLB
Padres at Marlins
NFL
Chargers @ Rams
Perth Darts Masters
Perth Darts Masters: Tag 3
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
27. August
Eredivisie
Feyenoord -
Willem II
Premier League
Chelsea -
Everton
Ligue 1
Guingamp -
Strasbourg
Premiership
Ross County -
Rangers
Ligue 1
Angers -
Lille
Premier League
Liverpool -
Arsenal
Allsvenskan
Malmö -
Göteborg
First Division A
Gent -
Anderlecht
Serie A
Turin -
Sassuolo
Premier League
Zenit -
Rostow
NFL
Bears @ Titans
Serie A
Chievo Verona -
Lazio
Serie A
Crotone -
Hellas Verona
Serie A
Florenz -
Genua
Serie A
AC Mailand- Cagliari
Serie A
Neapel -
Atalanta
Serie A
Spal -
Udinese
Ligue 1
Monaco -
Marseille
Primeira Liga
Braga -
Porto
Primera División
Real Madrid -
Valencia
NFL
Bengals @ Redskins
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
28. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
29. August
MLB
Indians @ Yankees
MLB
Marlins @ Nationals
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
30. August
DAZN ONLY Golf Channel
Golf Central Daily -
31. August
WC Qualification South America
Venezuela -
Colombia

Mehr als einem halben Dutzend Teams werden bei der EuroBasket 2015 Medaillenchancen eingeräumt. Neben den üblichen Verdächtigen gesellt sich dieses Mal auch ein deutscher Gruppengegner zum erweiterten Favoritenkreis. Aber kann irgendjemand den Franzosen gefährlich werden? Und reicht die Qualität des DBB-Teams? Das Power-Ranking zur EM.

24. Niederlande

Die Stars: Robin Smeulders (EWE Baskets), Henk Norel (Saragossa)

Unsere Nachbarn sind erstmals seit 26 Jahren wieder bei einer EM dabei, umso größer war der Jubel. "Ich bin extrem stolz auf das Team. Niemand hat von uns erwartet, dass wir uns für die EuroBasket qualifizieren", brach es aus Head Coach Toon van Helfteren heraus. Und damit ist das Ziel wohl auch schon erreicht. Denn gerade im Backcourt fehlt es an Qualität, da täuschen auch nicht der Oldenburger Robin Smeulders und Saragossas Center Henk Norel drüber hinweg.

23. Island

Die Stars: Jon Stefansson (CB Malaga), Hördur Vilhjalmsson (MBC)

Bundestrainer Chris Fleming warnte erst unlängst im SPOX-Interview vor dem ersten Gruppengegner: "Die Isländer haben eine sehr gute Qualifikation gespielt. Sie sind sehr unangenehm und spielen 40 Minuten mit einer kleinen Aufstellung." Bei ihrer Premiere wird ihnen auch nichts anderes übrig bleiben. Zwar haben sie einen 2,18-Mann im Kader, aber die restlichen Kollegen würden auch als hoch aufgeschossene Innenverteidiger im Fußball durchgehen.

Deutschlands Gruppengegner im Check: Favoriten, Wundertüte und Zwerge

22. Estland

Die Stars: Kristjan Kangur (Varese)

Wie sich das für eine baltische Mannschaft gehört, kommen auch die Esten über ihre gefährlichen Schützen. Wenn der Wurf fällt, kann das für jedes Team gefährlich werden, aber im Grunde fehlt die internationale Klasse und Erfahrung, um in der eher leichten Gruppe D zu bestehen. Gerade unter den Brettern sind sie zu schmal besetzt.

21. Bosnien und Herzegowina

Die Stars: Alex Renfroe (Bayern München)

Bosnien so weit hinten im Ranking? Ja, leider. Dem Team fehlen im Sommer Leistungsträger wie NBA-Spieler Mirza Teletovic, Center-Hoffnung Jusuf Nurkic und Bayerns Nihad Djedovic. Der Aderlass wird trotz Trainerfuchs Dusko Ivanovic und dem frisch eingebürgerten Bayern-Neuzugang Alex Renfroe zu groß sein, um wirklich für Furore sorgen zu können.

20. Mazedonien

Die Stars: Richard Hendrix (Lokomotive Kuban)

Was für Bosnien gilt, trifft auch auf die Mazedonier zu, die 2011 sensationell das Halbfinale erreichten. Damals führte allerdings Bo McCalebb Regie und auch Ex-Hawks-Center Pero Antic nimmt sich dieses Mal eine Auszeit. So fehlen die beiden besten Spieler der letzten Jahre. Auch der kurzfristige Trainerwechsel wird nicht zum Erfolg beitragen.

19. Tschechien

Die Stars: Jan Vesely (Fenerbahce), Tomas Satoransky (Barcelona)

Die Tschechen haben traditionell ein sehr athletisches Team, das sich aber zu sehr auf das Transition Game verlässt. Die Gruppe D ist machbar, auch weil alle namhaften Akteure an Bord sind, aber die holprige Qualifikation, die fast noch gegen Ungarn weggeschenkt wurde, ist ein Wink mit dem Zaunpfahl. Für ganz oben wird es eher nicht reichen.

18. Israel

Die Stars: Omri Casspi (Sacramento Kings) Gal Mekel (Nischni Nowgorod)

Israel fehlen in Yotam Halperin und Guy Pnini zwei wichtige Akteure. Umso mehr kommt es daher darauf an, dass Kings-Forward Omri Casspi im Nationalteam überzeugt. Das war in der Vergangenheit nicht immer so. Er muss mit Ex-Mav Gal Mekel das Team führen. Klappt das, ist das Achtelfinale drin.

17. Georgien

Die Stars: Zaza Pachulia (Dallas Mavericks), Tornike Shengelia (Laboral Kutxa)

2013 fehlten Zaza Pachulia und Tornike Shengelia verletzungsbedingt. Mit den beiden Stars an Bord sollte es für Georgien ins Achtelfinale gehen. Dort warten dann höchstwahrscheinlich die Litauer und damit wohl auch das Turnieraus. Das Team spielt zwar schon lange so zusammen, richtig tief ist es dennoch nicht.

Seite 1: Von Platz 24 bis Platz 17

Seite 2: Von Platz 16 bis Platz 9

Seite 3: Von Platz 8 bis Platz 1

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung