Schwethelm verlässt ratiopharm Ulm

SID
Dienstag, 02.06.2015 | 16:42 Uhr
Ziel noch unbekannt: Philipp Schwethelm verlässt ratiopharm Ulm nach dem Aus gegen Bamberg
© getty
Advertisement
NBA
Pelicans @ Celtics
Basketball Champions League
Bayreuth -
Banvit
Basketball Champions League
Bonn -
Aris
NBA
Lakers @ Thunder
NBA
Timberwolves @ Rockets
NBA
Knicks @ Jazz
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NBA
Thunder @ Pistons
BSL
Banvit -
Fenerbahce
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn

Der frühere Basketball-Nationalspieler Philipp Schwethelm verlässt nach drei Jahren Bundesligist ratiopharm Ulm. Zu welchem Klub der 26-Jährige wechselt, ist nicht bekannt.

Schwethelm war 2011 zunächst auf Leihbasis von Bayern München zu den Schwaben gewechselt und vor zwei Jahren fest verpflichtet worden. Nun erhielt Schwethelm keinen neuen Vertrag mehr.

"Für mich persönlich war es die härteste Personalentscheidung der letzten vier Jahre", sagte Trainer Thorsten Leibenath: "Philipp ist als Spieler und als Mensch in allen Bereichen immer ein absolutes Vorbild gewesen."

Gleichzeitig gab der Klub bekannt, dass David Brembly nach Ulm wechselt. Der 22 Jahre alte A2-Nationalspieler kommt vom Ligakonkurrenten medi Bayreuth. Zur Vertragslaufzeit machten die Ulmer keine Angaben.

Philipp Schwethelm im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung