Basketball

Neumann geht von Oldenburg nach Ulm

SID
Donnerstag, 04.06.2015 | 09:38 Uhr
Philipp Neumann (r.) wechselt von Oldenburg nach Ulm
© getty

Center Philipp Neumann verlässt Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg und wechselt zum Bundesliga-Konkurrenten ratiopharm Ulm. Der A2-Nationalspieler war im Dezember 2013 auf Leihbasis von den Brose Baskets Bamberg nach Oldenburg gegangen und im vergangenen Sommer fest verpflichtet worden.

Neumann hat in Ulm bis 2017 unterschrieben.

"Philipp agiert mit viel Energie und großer Leidenschaft, die uns auf beiden Seiten des Feldes helfen wird", sagte Trainer Thorsten Leibenath. Durch Neumanns Verpflichtung steht fest, dass Isaiah Philmore (25) den Klub verlassen wird.

Philipp Neumann im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung