Basketball

Vertrag mit Machowski aufgelöst

SID
Sebastian Machowski wurde Ende März von Oldenburg freigestellt
© getty

Pokalsieger EWE Baskets Oldenburg hat sich mit seinem ehemaligen Trainer Sebastian Machowski (43) auf eine Vertragsauflösung geeinigt.

Machowski war beim Bundesligisten Ende März freigestellt und durch Mladen Drijencic (49) ersetzt worden. Der Bosnier führte das Team drei Wochen später zum Pokalsieg. Machowski hatte den Posten beim Meister von 2009 zur Saison 2012/13 übernommen.

Die EWE Baskets Oldenburg in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung