Tübingen trennt sich von Jönke

SID
Donnerstag, 28.05.2015 | 19:27 Uhr
Die Walter Tigers Tübingen haben sich von ihrem Point Guard Till Jönke getrennt
© getty
Advertisement
BSL
Anadolu Efes -
Sakarya
NBA
Celtics @ Bulls
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
NBA
Mavericks @ Hawks

Die Walter Tigers Tübingen aus der BBL und Point Guard Till Jönke gehen in Zukunft getrennte Wege.

Der Verein nutzte fristgemäß die beidseitige Option zur Auflösung des Vertrags. Wohin der 23-Jährigen gehen wird, ist noch unklar.

Der gebürtige Düsseldorfer Jönke kam in 31 Begegnungen für Tübingen zum Einsatz und erzielte durchschnittlich 2,8 Punkte und 2,0 Rebounds.

Der Kader von den Walter Tigers Tübingen auf einen Blick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung