Playoff-Rennen noch offen

Aufsteiger Göttingen siegt über Artland

SID
Samstag, 18.04.2015 | 22:26 Uhr
Noch hat die BG Göttingen alle Chancen auf die Playoffs
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live
FIBA U19 World Cup
Sa15:15
Argentinien -
Frankreich
FIBA U19 World Cup
Sa17:30
Iran -
USA
FIBA U19 World Cup
Sa17:45
Deutschland -
Litauen
FIBA U19 World Cup
So15:30
Frankreich -
Neuseeland
FIBA U19 World Cup
So16:00
Spanien -
Kanada
FIBA U19 World Cup
So17:45
Puerto Rico -
Deutschland
FIBA U19 World Cup
Di13:45
Spanien -
Mali
FIBA U19 World Cup
Di16:00
Italien -
USA

Die BG Göttingen hat in der Basketball-Bundesliga ihre Play-off-Chance gewahrt. Der Aufsteiger gewann am Samstagabend bei den Artland Dragons 84:73 (45:35) und zog mit 30:32 Punkten mit den MHP Riesen Ludwigsburg auf dem achten und letzten Play-off-Platz gleich.

Khalid El-Amin glänzte bei Göttingen mit 24 Punkten.Auf der Gegenseite war Antonio Graves der erfolgreichste Punktesammler mit 21 Zählern.

Bei den Dagons konnte Wirbelwind David Holston erneut nur zuschauen, der verletzungsbedingt schon die sechste Partie in Folge aussetzen musste. Göttingen trifft im kommenden Spiel auf die Basketball Löwen Braunschweig und die Dragons reisen nach Bamberg.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung