Pleiß siegt mit Barcelona

SID
Sonntag, 05.04.2015 | 20:12 Uhr
Tibor Pleiß gewann mit dem FC Barcelona bei Ucam Murcia und erzielte dabei sechs Punkte
© getty
Advertisement

Am 27. Spieltag der spanischen ACB hat Tibor Pleiß mit seinem FC Barcelona einen Auswärtssieg bei UCAM Murcia eingefahren. Der Deutsche stand dabei 17 Minuten auf dem Parkett.

Diese Zeit nutzte Pleiß für sechs Punkte bei drei von vier Treffern aus dem Feld, drei Rebounds sowie zwei Assists. Zudem wies er von allen Akteuren zusammen mit Maciej Lampe den besten Plus-Minus-Wert (17) auf. Durch den 76:64-Erfolg konnten die Katalanen ihren dritten Platz hinter Unicaja Malaga und Real Madrid behaupten. Barcelona steht bei 19 Siegen und acht Niederlagen.

Auch in der Turkish Airlines Euroleague ist der 26-jährige Center mit seinem Klub noch vertreten. Dort spielt Pleiß eine solide Rolle und kommt in durchschnittlich zwölf Minuten Einsatzzeit auf 5,2 Punkte.

Niederlage für Maxi Kleber

Für den zweiten deutschen ACB-Legionär Maximilian Kleber lief es dagegen nicht so gut. Er verlor mit Obradoiro CAB mit 60:86 bei Sevilla. Kleber stand dabei in der Ersten Fünf und steuerte neun Punkte bei.

Der FC Barcelona im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung