Knappe Niederlagen in der ACB

Pleiten für Pleiß und Kleber

SID
Sonntag, 08.03.2015 | 16:55 Uhr
Tibor Pleiß (r.) erzielte bei der Niederlage bei Gran Canaria 6 Punkte für den FC Barcelona
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ 76ers
ACB
Andorra -
Malaga
BSL
Tofas -
Anadolu Efes
ACB
Barcelona -
Valencia
NBA
Wizards @ Raptors
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Bulls @ Lakers
NBA
Warriors @ Thunder
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics

Die deutschen Nationalspieler Tibor Pleiß und Maximilian Kleber haben am 23. Spieltag der spanischen ACB beide Niederlagen mit ihren Teams einstecken müssen.

Der FC Barcelona musste in der Gran Canaria Arena eine 70:76-Pleite gegen Gran Canaria hinnehmen. Pleiß kam dabei 15 Minuten zum Einsatz und konnte 6 Punkte (3/6) und 4 Rebounds sammeln.

Für die Gäste, die vor allem von ihrem starken Wurf von außen (10/23 Dreier) profitierten, avancierten Guard Oliver Albert (17 Punkte, 2 Assists) und Big Man Walter Tavares (7 Punkte, 11 Rebounds) zu den Matchwinnern. Bei Barcelona reichten die Leistungen von Marcelo Huertas (15 Punkte, 5/5 2er, 3 Assists) und Justin Doellman (14 Punkte, 3 Assists) nicht aus.

Kleber bleibt blass

Maxi Kleber kam für Obradoiro derweil 32 Minuten zum Einsatz und wies damit die drittmeiste Einsatzzeit aller Spieler seines Teams auf. Dennoch kam der 23-Jährige nur auf 7 Punkte und 5 Rebounds.

Jared Jordam, der in 34 Minuten 19 Punkte und 8 Assists markieren konnte, führte San Sebastian zum Sieg. Alberto Corbachos 8 Dreier und 32 Punkte 30 Minuten wurden somit letztlich nicht belohnt.

Tibor Pleiß im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung