Sonntag, 29.03.2015

Liga ACB - 26. Spieltag

Pleiß und Kleber jubeln

Tibor Pleiß setzte sich am 26. Spieltag der Liga ACB mit dem FC Barcelona mit 99:83 gegen Baloncesto Sevilla durch. Rio Natura Monbus Obradoiro und Maxi Kleber gewannen gegen CAI Zaragoza mit 77:69. In Serbien gewinnt auch Maik Zirbes.

Tibor Pleiß blieb beim Sieg über Sevilla eher unauffällig
© getty
Tibor Pleiß blieb beim Sieg über Sevilla eher unauffällig

Pleiß kam im Palau Blaugrana 13:30 Minuten zum Einsatz und verbuchte 4 Punkte und 2 Rebounds. Dabei unterlief dem Center immerhin kein Fehlwurf. Bester Werfer bei Barca war Justin Doellman mit 17 Zählern vor Bostjan Nachbar (16) und DeShaun Leroy Thomas (15).

Mit 18 Siegen und acht Niederlagen bleiben die Katalanen punktgleich vor Bilbao Dritter. Tabellenführer ist Unicaja Malaga vor Real Madrid.

Kleber darf von Playoffs träumen

Bei Obradoiros Sieg kam Kleber in 25:18 Minuten auf 9 Punkte, 6 Rebounds und 2 Assists. Der 23-Jährige verwandelte dabei drei seiner acht Würfe aus dem Feld und traf alle seine drei Freiwürfe.

Mit einer Bilanz von 12 Siegen und 14 Niederlagen darf die Truppe aus Santiago de Compostela als Elfter sogar von den Playoffs träumen. Der Rückstand auf Zaragoza, das Rang acht belegt, beträgt vier Punkte.

In Serbiens KLS musste Maik Zirbes mit Roter Stern Belgrad gegen Mega Leks ran und hatte am Ende keinerlei Probleme. Mit 107:83 gewann der serbische Meister souverän. Zirbes stand dabei allerdings lediglich 11 Minuten auf dem Parkett und kam auf 3 Punkte.

Die ACB im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.