Bremerhaven gewinnt Kellerduell

SID
Freitag, 20.03.2015 | 21:53 Uhr
Die Eisbären Berlin haben das Kellerduell gegen Crailsheim gewonnen
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski-Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics
NBA
Rockets @ Spurs
NBA
Bulls @ Clippers
BSL
Fenerbahce -
Anadolu Efes
NBA
Lakers @ Thunder

Die Eisbären Bremerhaven haben in der BBL das Kellerduell bei den Crailsheim Merlins mit 91:76 (46:45) gewonnen. Nach dem achten Saisonsieg haben die Norddeutschen 16:38 Punkte auf dem Konto, der Tabellen-16. konnte sich vom direkt dahinter liegenden Aufsteiger Crailsheim (10:44) absetzen.

Wenige Stunden vor dem Spiel waren der TBB Trier wegen eines Insolvenzantrags und der Einreichung falscher Unterlagen von der BBL acht Punkte abgezogen worden, damit ist die Mannschaft von Trainer Henrik Rödl neues Schlusslicht (8:36).

Die Chancen auf den Klassenerhalt sind für Crailsheim und Bremerhaven durch die finanziellen Probleme der Trierer wieder gestiegen.

Alle Infos zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung