Dienstag, 24.03.2015

Nach zweimaliger Verlängerung

Dragons bezwingen Skyliners

Die Artland Dragons haben im Kampf um die Playoffs der BBL einen wichtigen Sieg gelandet.

Die Artland Dragons haben die Fraport Skyliners nach zweimaliger Verlängerung besiegt
© getty
Die Artland Dragons haben die Fraport Skyliners nach zweimaliger Verlängerung besiegt

Das Team aus Quakenbrück setzte sich in einem dramatischen Spiel bei den Frankfurt Skyliners 90:87 (73:73, 61:61, 39:30) nach zweimaliger Verlängerung durch und verbesserte sich auf Platz sieben, der zur Teilnahme an der Endrunde berechtigt.

Drei Viertel lang dominierten die Gäste die Partie, verspielten jedoch im Schlussabschnitt der regulären Spielzeit zwölf Zähler Vorsprung. Erst in der Verlängerung fanden die Dragons zurück ins Spiel. Bester Werfer der Partie war der Frankfurter Justin Cobbs mit 23 Punkten. Für Artland erzielte Chad Toppert 17 Punkte. Die Dragons liegen mit 28:26 Punkten gleichauf mit dem Siebten Frankfurt, sieben Spiele stehen für beide Teams in der regulären Saison noch aus.

Der Kader der Skyliners im Überblick


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.