Pesic bleibt den Bayern treu

Von SPOX
Samstag, 28.02.2015 | 21:15 Uhr
Svetislav Pesic bleibt bis zum Jahr 2017 Trainer der Bayern
© getty
Advertisement
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics
NBA
Jazz @ Nuggets
NBA
Raptors @ Thunder
NBA
Rockets @ Celtics
NBA
Rockets @ Wizards

Svetislav Pesic hat seinen im Sommer auslaufenden Vertrag beim FC Bayern bis 2017 verlängert. Der 65-jährige Erfolgscoach nannte den Schritt "logisch". Sein Ziel: Das Team so aufstellen, dass irgendwann ein internationaler Titel gewonnen werden kann.

"Im November 2012 habe ich lange überlegt, was ich als Trainer noch erreichen will. Doch jetzt gab es nicht viel zu überlegen, denn ich sehe in München eine große Perspektive für den Basketball. Ich hoffe, dass wir hier alle zusammen, die bis jetzt schon so viel erreicht haben, noch einen weiteren Schritt nach vorne machen können", sagte der Serbe.

Pesic führte die Bayern in der vergangenen Saison zur deutschen Meisterschaft, in der Euroleague schaffte es der Verein in die Top 16. In der aktuellen Spielzeit lief es gerade zu Beginn sehr holprig. Seine Motivation hat der frühere Bundestrainer aber nie verloren.

"Ich bin Lehrer und Coach. Das Beste an meinem Beruf ist, dass ich lehren kann, dass ich mein Wissen weitergeben kann. Und ich habe immer noch eine Menge Träume. Ich bin hochmotiviert, weitere Erfolge in München anzustreben", erklärte Pesic.

Bayern-Bosse hoch erfreut

Sein Ziel sei es, den Verein sportlich auf diesem Niveau zu stabilisieren, neue junge Spieler hervorzubringen und Bayern in den zwei Jahren darauf vorzubereiten, dass langfristig auch an einen europäischen Titel gedacht werden kann.

Der FC Bayern zeigte sich von der Vertragsverlängerung hoch erfreut. "Für das Präsidium war immer klar und ohne Alternative, dass wir den Weg mit Svetislav Pesic fortsetzen möchten. Wir freuen uns, dass wir zwei weitere Jahre mit unserem erfahrenen Erfolgstrainer zusammenarbeiten werden", sagte Rudolf Schels, 1. Vizepräsident des FC Bayern München eV.

Pesic ist einer der erfolgreichsten Basketball-Trainer in Europa. 1993 wurde er mit Deutschland Europameister, 2001 führte er das ehemalige Jugoslawien zum EM-Titel, 2002 zum WM-Erfolg. Ein Jahr später gewann Pesic mit dem FC Barcelona die Euroleague.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung