Basketball

Berlin verlängert mit Jannik Freese

SID
Sasa Obradovic und Alba Berlin sind von Freese überzeugt und meldeten ihn auch für die Euroleague
© getty

Basketball-Poksieger Alba Berlin hat den zuvor auf zwei Monate befristeten Vertrag mit Center Jannik Freese bis zum Saisonende verlängert. Gleichzeitig wurde der 28-Jährige für die Euroleague nachgemeldet und ist nun zusätzlich spielberechtigt.

Basketball-Poksieger Alba Berlin hat den zuvor auf zwei Monate befristeten Vertrag mit Center Jannik Freese bis zum Saisonende verlängert.

Gleichzeitig wurde der 28-Jährige für die Euroleague nachgemeldet und ist nun auch dort spielberechtigt. Die Verantowrtlichen zeigen sich darüber hocherfreut.

"Wir haben noch zahlreiche Partien und eine herausfordernde Saison vor uns. Jannik hat sich in den letzten zwei Monaten gut bei uns integriert und nahtlos ins Team eingefügt. Wir freuen uns daher sehr, dass wir weiter mit ihm zusammenarbeiten können", sagte Alba-Sportdirektor Mithat Demirel.

Der Kader von Alba im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung