Dettmann übernimmt Besiktas

SID
Dienstag, 24.02.2015 | 15:29 Uhr
Henrik Dettmann trainiert seit 2004 die Nationalmannschaft Finnlands
© getty

Der ehemalige Bundestrainer Henrik Dettmann ist neuer Headcoach bei Besiktas Istanbul. Dies gab der türkische Erstligist am Dienstag bekannt.

Der 56-jährige Finne hat einen Vertrag bis zum Ende der nächsten Saison unterschrieben, wird den Posten als Nationaltrainer seines Heimatlandes aber behalten. Besiktas ist in der türkischen Liga derzeit nur Tabellensiebter.

Dettmann war von 1997 bis 2003 Bundestrainer und führte die Auswahl des Deutschen Basketball Bundes (DBB) bei der WM 2002 zur Bronzemedaille.

Bei der EM 2015 trifft Dettmann mit den Finnen in der Vorrunde auf Frankreich, Polen, Bosnien und Herzegowina, Israel sowie Russland.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung