Mittwoch, 04.02.2015

Nach Krimi gegen Ljubljana

Bamberg ist im Eurocup-Achtelfinale

Die Brose Baskets Bamberg sind Bayern München ins Eurocup-Achtelfinale gefolgt. Der sechsmalige deutsche Meister zitterte sich gegen Olimpija Ljubljana zu einem 91:90-Erfolg nach Verlängerung und ist nach dem dritten Sieg im fünften Spiel nicht mehr vom zweiten Platz der Gruppe K hinter den Münchnern zu verdrängen.

Elias Harris sorgte mit einem Korbleger kurz vor Schluss für die Entscheidung
© getty
Elias Harris sorgte mit einem Korbleger kurz vor Schluss für die Entscheidung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Vor 6725 Zuschauern in der Bamberger Arena entwickelte sich von Beginn an ein enges, intensives Duell. Bester Werfer der Gastgeber war Trevor Mbakwe mit 20 Punkten, Matchwinner war aber Elias Harris mit seinem versenkten Korbleger zwei Sekunden vor dem Ende der Overtime.

Zum Abschluss der Top-32-Runde kommt es am Mittwoch zum deutschen Duell mit den bislang ungeschlagenen Bayern. Das Hinspiel in Bamberg hatte München mit 90:52 klar für sich entschieden.

Der Kader von Bamberg im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Brose Baskets Bamberg verloren ihr zweites EuroLeague-Spiel in Folge

Bamberg kassiert zweite EuroLeague-Pleite gegen Athen

Die Brose Baskets haben einen Transfercoup gelandet und Maodo Lo (r.) verpflichtet

Transfercoup! Bamberg holt Lo

Daniel Theis (r.) steht kurz vor einem Abgang

Bamberg: Theis-Abschied in Richtung Tel Aviv?


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.