Basketball

Bamberg holt Miller

SID
Darius Miller (l.) absolvierte 102 Spiele für New Orleans
© getty

Bundesliga-Spitzenreiter Brose Baskets Bamberg hat sich kurz vor dem Ende der Wechselfrist mit dem früheren NBA-Profi Darius Miller (24) verstärkt.

Der US-Forward stand in der NBA bis Ende November bei den New Orleans Pelicans unter Vertrag und hat insgesamt 102 Spiele für das Team aus Louisiana bestritten. Miller einigte sich mit Bamberg auf eine Zusammenarbeit bis zum Saisonende.

"Darius ist ein vielseitiger Flügelspieler, der zwei Positionen spielen kann. Er ist sehr athletisch und besitzt einen guten Drei-Punkte-Wurf. Er weiß, wie man ein Spiel breit macht und hat einen hohen Basketball-IQ", sagte Trainer Andrea Trinchieri.

Miller hatte 2012 mit der University of Kentucky die US-College-Meisterschaft gewonnen und kurz darauf in New Orleans unterschrieben.

Alle Infos zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung