Dienstag, 24.02.2015

Amerikaner kommt bis Saisonende

Bamberg holt Miller

Bundesliga-Spitzenreiter Brose Baskets Bamberg hat sich kurz vor dem Ende der Wechselfrist mit dem früheren NBA-Profi Darius Miller (24) verstärkt.

Darius Miller (l.) absolvierte 102 Spiele für New Orleans
© getty
Darius Miller (l.) absolvierte 102 Spiele für New Orleans
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der US-Forward stand in der NBA bis Ende November bei den New Orleans Pelicans unter Vertrag und hat insgesamt 102 Spiele für das Team aus Louisiana bestritten. Miller einigte sich mit Bamberg auf eine Zusammenarbeit bis zum Saisonende.

"Darius ist ein vielseitiger Flügelspieler, der zwei Positionen spielen kann. Er ist sehr athletisch und besitzt einen guten Drei-Punkte-Wurf. Er weiß, wie man ein Spiel breit macht und hat einen hohen Basketball-IQ", sagte Trainer Andrea Trinchieri.

Miller hatte 2012 mit der University of Kentucky die US-College-Meisterschaft gewonnen und kurz darauf in New Orleans unterschrieben.

Alle Infos zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz zahlreicher Verletzte gegen Jena gewonnen

BBL: Oldenburg trotzt Personalsorgen

Trainer Mladen Drijencic ist trotz Aufsall mehrerer Spieler zuversichtlich für das Spiel in Jena

Personalsorgen in Oldenburg: Fünf Spieler mit Lebensmittelvergiftung

Richard Freudenberg kommt von der St. Johns University

Frankfurt verpflichtet Talent Freudenberg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.