Profi mit Bundesliga-Erfahrung hilft in Weißenfels aus

MBC holt Routinier Wyrick

SID
Freitag, 23.01.2015 | 16:23 Uhr
In der Saison 2010/2011 war Beckham Wyrick im Trikot des FC Bayern unterwegs
© getty
Advertisement
NBA
Bulls @ Warriors
NBA
Pelicans @ Warriors
NBA
Suns @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ 76ers
BSL
Fenerbahce -
Büyükcekmece
NBA
Wizards @ Timberwolves
NBA
Grizzlies @ Spurs
NBA
76ers @ Celtics
NBA
Timberwolves @ Thunder
NBA
Clippers @ Mavericks
ACB
Saski-Baskonia -
Obradoiro
BSL
Besiktas -
Anadolu Efes
ACB
Real Madrid -
Gran Canaria
NBA
Magic @ Knicks
NBA
Warriors @ Pelicans
Basketball Champions League
Hapoel Holon -
EWE Baskets
Basketball Champions League
Orlandina -
Ludwigsburg
NBA
Wizards @ Trail Blazers
Basketball Champions League
medi Bayreuth -
AEK Athen
Basketball Champions League
Sidigas Avellino -
Baskets Bonn
NBA
Warriors @ Hornets

Der Mitteldeutsche BC hat Flügelspieler Beckham Wyrick verpflichtet. Beim Klub aus Weißenfels erhält der erfahrene Amerikaner einen Vertrag über einen Monat mit der Option auf Verlängerung bis zum Saisonende. Der zuletzt vereinslose Wyrick hat in der Bundesliga bereits für Leverkusen, Bamberg und Bayreuth gespielt.

"Ich bin nun seit einigen Jahren im Geschäft und möchte der Mannschaft vor allem durch meine Erfahrung zurück in die Erfolgsspur helfen: als ruhender Pol auf dem Feld und Ansprechpartner für die vielen jungen Spieler außerhalb", sagt Wyrick, der 2010 mit den Brose Baskets Bamberg das Double aus Meisterschaft und Pokal holte. Der Tabellen-13. MBC spielt am Samstag (20.30 Uhr) in Leipzig gegen Spitzenreiter Alba Berlin.

Auch die Artland Dragons reagieren auf dem Transfermarkt. Nach der Verletzung von Kapitän Anthony King holen sie auf der Center-Position Kenneth Frease zurück.

Der 25-jährige Amerikaner, der in der vergangenen Spielzeit 32-mal für die Dragons auflief, kommt vom türkischen Zweitligisten Yesilgiresun Belediye und soll laut Mitteilung des Klubs "in den kommenden Wochen" aushelfen. Kapitän King hatte sich zu Jahresbeginn eine Muskelverletzung in der Wade zugezogen.

Bayreuth holt Brickman

medi Bayreuth hat einen Tag nach der Trennung von Trevon Hughes einen neuen Aufbauspieler verpflichtet. Der Klub nahm den Amerikaner Jason Brickman unter Vertrag, der bis Anfang Dezember 2014 in Russland bei Dynamo Moskau aktiv war.

"Jason involviert alle seine Mitspieler auf dem Feld und macht das Team somit besser", sagte Trainer Michael Koch über den Neuzugang: "Mit Jason haben wir nun eine gute Mischung aus erfahrenen und jungen hungrigen Spielern." Laut Verein wird Brickman am Wochenende in Bayreuth eintreffen, ob er bereits am Dienstag (20.00 Uhr) gegen die Telekom Baskets Bonn auflaufen wird, steht noch nicht fest.

Die BBL in der Übersicht

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung