Klarer Sieg gegen Riesen Ludwigsburg

Alba gibt sich weiter kein Blöße

SID
Dienstag, 09.12.2014 | 22:08 Uhr
Lex Renfroe war mit 21 Zählern Topscorer der Partie
© getty
Advertisement
NBA
Timberwolves @ Spurs
NBA
Knicks @ Thunder
NBA
Cavaliers @ Bucks
NBA
Warriors @ Grizzlies
BSL
Fenerbahce -
Gaziantep
ACB
Real Madrid -
Malaga
NBA
Hawks @ Nets
NBA
Warriors @ Mavericks
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Neptunas
Basketball Champions League
Bonn -
Nymburk
NBA
Knicks @ Celtics
Basketball Champions League
Olimpija -
Bayreuth
Basketball Champions League
Oldenburg -
Karsiyaka
NBA
Pacers @ Thunder
NBA
Celtics @ Bucks
NBA
Thunder @ Timberwolves
NBA
Cavaliers @ Pelicans
BSL
Galatasaray -
Fenerbahce
ACB
Valencia -
Gran Canaria
NBA
Spurs @ Pacers
NBA
Spurs @ Celtics
Basketball Champions League
Aris -
Bonn

Alba Berlin behält seine weiße Weste in der Basketball-Bundesliga. Der souveräne Tabellenführer feierte in einem Nachholspiel des 6. Spieltags beim 93:76 (48:38) gegen die MHP Riesen Ludwigsburg den zwölften Sieg im zwölften Saisonspiel.

Berlin führt die Liga mit 24:0 Punkten vor Titelverteidiger Bayern München (18:6) an.

Topscorer Alex Renfroe (21 Punkte) und der seit Wochen in Topform spielende Jamel McLean (20) war Berlins beste Schützen. Ludwigsburg bot dem Pokalsieger vor 8478 Zuschauern lange die Stirn, verlor im dritten Viertel aber den Anschluss und kassierte die vierte Pleite in Folge. Für die Riesen traf David Kennedy (16) am besten.

Alle Infos zur BBL

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung