Sonntag, 02.11.2014

Niederlagen für die Deutschen in der ACB

Pleiten für Pleiß und Kleber

Tibor Pleiß hat mit dem FC Barcelona im fünften Spiel in der Liga ACB die erste Niederlage kassiert - mit 82:83 gegen Joventut Badalona. Obradoiro CAB und der angeschlagene Maxi Kleber waren beim 63:82 gegen Iberostar Tenerife chancenlos.

Tibor Pleiß sammelte gegen Badalona 11 Punkte und einen Rebound
© getty
Tibor Pleiß sammelte gegen Badalona 11 Punkte und einen Rebound

Zwei Sekunden waren in der einstigen Olympiahalle Palau Blaugrana noch zu spielen und Barcelona führte mit 82:81. Doch dann fasste sich Sergi Vidal ein Herz und ließ die Gäste im katalanischen Duell jubeln.

Pleiß durfte an seinem 25. Geburtstag 9:49 Minuten ran. Die Ausbeute des Centers: 11 Punkte und 1 Rebound. Bester Barca-Werfer war Ante Tomic mit 17 Punkten, mit 20 Zählern avancierte Badalonas Sitapha Savane zum Topscorer der Partie.

Für die Mannschaft von Trainer Xavier Pascual Vives war es die erste Niederlage nach zuvor vier Siegen, die Tabellenführung ist damit futsch. Spitzenreiter ist Unicaja Malaga vor Real Madrid, beide Vereine sind noch ungeschlagen. Barca ist Dritter.

Kleber nicht eingesetzt

Nichts zu holen gab es auch für Klebers Klub Obradoiro gegen Iberostar Tenerife. Der angeschlagene 22-Jährige wurde dabei nicht eingesetzt. Topscorer war Gäste-Spieler Nicolas Richotti mit 19 Punkten.

Obradoiro unterlag damit zum zweiten Mal im fünften Spiel. Die Mannschaft um Kleber ist Achter.

Tibor Pleiß im Steckbrief


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.