Mittwoch, 19.11.2014

Vertrag bis Olympia 2016

Medien: Fleming neuer Bundestrainer

Die Ära Emir Mutapcic ist offenbar schon wieder vorbei - nach Informationen der Fach-Zeitschrift "BIG" übernimmt Chris Fleming die deutsche Nationalmannschaft. Der neue Bundestrainer soll am Freitag in Berlin vorgestellt werden.

Chris Fleming wurde als Trainer der Brose Baskets Bamberg viermal deutscher Meister
© getty
Chris Fleming wurde als Trainer der Brose Baskets Bamberg viermal deutscher Meister

Fleming war am 28. Mai 2014 von seinem bisherigen Verein, den Brose Baskets Bamberg, entlassen worden, stand dort allerdings noch bis 2016 unter Vertrag. Dieser wurde nun nach intensiven Verhandlungen zwischen dem Verein und dem DBB-Präsidenten Ingo Weiss aufgelöst, schreibt die Zeitschrift bei "Facebook".

Fleming soll beim DBB einen Vertrag unterschrieben haben, der nach den Olympischen Spielen 2016 endet und die beiderseitige Option auf ein weiteres Jahr beinhaltet. Der 44-Jährige gilt als ausgewiesener Wunschkandidat von Weiss.

Mit Bamberg gewann er vier Meisterschaften, als nächste große Herausforderung steht nun die Europameisterschaft 2015 an. Dirk Nowitzki, der seine Teilnahme bei dem Turnier in Aussicht gestellt hatte, soll über die Verpflichtung des neuen Trainers bereits informiert sein, auch Vorgänger Emir Mutapcic weiß wohl seit Tagen Bescheid.

Weiss wollte die Verpflichtung allerdings noch nicht bestätigen: "Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich mich erst am Freitag zum Thema Bundestrainer äußern kann."

Das DBB-Team im Überblick

SPOX

Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer kann Bamberg 2016/2017 stoppen?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
Niemand
ratiopharm Ulm
Bayern München
Oldenburg
Frankfurt
Alba Berlin
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.