Mittwoch, 01.10.2014

Meistertrainer sieht Europapokalsieg als unrealistisch an

Pesic dämpft Bayerns Hoffnungen

Trainer Svetislav Pesic von Bayern München hat Hoffnungen auf einen baldigen europäischen Erfolg des Basketballmeisters gedämpft: "Das geht nicht so schnell. Wir haben uns ja noch nicht mal dauerhaft in der Bundesliga etabliert", sagte der 65-Jährige dem "Münchner Merkur" (Donnerstagausgabe).

Svetislav Pesic führte den FC Bayern München in der vergangenen Saison zur Meisterschaft
© getty
Svetislav Pesic führte den FC Bayern München in der vergangenen Saison zur Meisterschaft
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

In der vergangenen Saison waren die Bayern in der Top-16-Zwischenrunde der Euroleague gescheitert.

Als Beispiel für langfristiges Arbeiten nannte Pesic den FC Barcelona: "Der hat das 30 Jahre versucht und musste bis 2003 warten, bis er mal gewonnen hat." Es könne passieren, dass "man die Europaliga gewinnt, aber dann ist das nicht das Produkt einer kontinuierlichen, seriösen Arbeit, sondern viel Zufall".

Alles zum FC Bayern München

Das könnte Sie auch interessieren
Ulm sichert sich den Top Seed der BBL

Bamberg legt im Kampf um Platz zwei vor

Dennis Wucherer ist derzeit Coach bei den Giessen 46ers

Wird Wucherer der neue Alba-Coach?

Die Telekom Baskets Bonn machen das Playoff-Feld in der Bundesliga komplett

Bonn zieht in die Playoffs ein - Achterfeld komplett


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.