Montag, 20.10.2014

Beschwerliche Anreise wegen Pilotenstreik

Oldenburger auf Bustour nach Prag

Die Anreise zum Eurocup-Spiel in Tschechien wird für die Basketballer des Bundesligisten EWE Baskets Oldenburg beschwerlicher als erwartet. Wegen des Pilotenstreiks bei der Lufthansa kann die Mannschaft keinen Flieger nehmen und muss mit dem Bus nach Prag fahren.

Sebastian Machowski und die Oldenburger waren von den Streiks betroffen
© getty
Sebastian Machowski und die Oldenburger waren von den Streiks betroffen
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

D

Dort findet am Dienstag (18.45 Uhr) das zweite Gruppenspiel beim tschechischen Meister CEZ Nymburk statt.

Eigentlich hätten Trainer Sebastian Machowski und sein Team am Montag in Bremen abheben sollen. Nun dauert der Trip etwas länger.

Der Eurocup im Überblick

Das könnte Sie auch interessieren
Die EWE Baskets Oldenburg haben trotz zahlreicher Verletzte gegen Jena gewonnen

BBL: Oldenburg trotzt Personalsorgen

Trainer Mladen Drijencic ist trotz Aufsall mehrerer Spieler zuversichtlich für das Spiel in Jena

Personalsorgen in Oldenburg: Fünf Spieler mit Lebensmittelvergiftung

Vladimir Mihailovic wechselt von Würzburg nach Oldenburg

Mihailovic wechselt von Würzburg nach Oldenburg


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.