Freitag, 17.10.2014

Gegen Phoenix Hagen

MBC feiert vierten Saisonsieg

Der Mitteldeutsche BC befindet sich in der BBL weiter in der Erfolgsspur. Das Team von Trainer Silvano Poropat feierte am 5. Spieltag in eigener Halle in Weißenfels durch ein glückliches 80:79 (29:43) gegen Phoenix Hagen bereits seinen vierten Sieg nacheinander.

Auch Keith Ramseys 25 Punkte konnten die Niederlage nicht verhindern
© getty
Auch Keith Ramseys 25 Punkte konnten die Niederlage nicht verhindern
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com

Der MBC kletterte in der Tabelle mit 8:2 Punkten auf den vierten Platz. Hagen, das lange geführt hatte, steckt dagegen nach der vierten Pleite in Serie mit 2:8 Zählern vorerst in der Abstiegszone fest.

Die US-Amerikaner Patrick Richard (20 Punkte) und Frantz Massenat (18) waren die besten Werfer beim Sieger. Shooting Guard Richard sorgte eine Sekunde vor Schluss mit zwei verwandelten Freiwürfen für die Entscheidung zugunsten der Hausherren. Bei den Gästen kamen Keith Ramsey auf 25 und Larry Gordon auf 20 Zähler.

Alles zur BBL

Das könnte Sie auch interessieren
Phoenix Hagen wird absofort vom Spielbetrieb ausgeschlossen

BBL entzieht Phoenix Hagen mit sofortiger Wirkung die Lizenz

Phoenix Hagen will in der ProA einen Neuanfang starten

Phoenix Hagen stellt Spielbetrieb ein

Hagen wurde in der abgelaufenen Saison 13.

Hagen holt US-Amerikaner Hass


Diskutieren Drucken Startseite
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.