Artland startet mit Niederlage

SID
Dienstag, 14.10.2014 | 21:24 Uhr
David Holston war mit 18 Punkten der Topscorer der Partie
© getty
Advertisement
NBA
Warriors @ Knicks
NBA
Wizards @ Bucks
NBA
Rockets @ Clippers
NBA
Raptors @ Wizards
NCAA Division I
North Carolina @ Duke
NBA
Celtics @ Rockets
Liga ACB
Gran Canaria -
Valencia
Liga ACB
Estudiantes -
Malaga
NBA
Suns @ Hawks
NBA
Pistons @ Cavaliers
Basketball Champions League
PAOK -
Pinar Karsiyaka
Basketball Champions League
Stelmet Zielona Góra -
AS Monaco Basket
NBA
Rockets @ Thunder
Basketball Champions League
AEK -
Nymburk
Basketball Champions League
Bayreuth -
Besiktas
Basketball Champions League
Oldenburg -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Murcia -
Canarias
Basketball Champions League
Nanterre -
Banvit
NBA
Rockets @ Bucks
NBA
Spurs @ Warriors
NBA
Jazz @ Grizzlies
NBA
Suns @ Hornets

Basketball-Bundesligist Artland Dragons ist mit einer Niederlage in den Eurocup gestartet. Das Team aus Quakenbrück verlor gegen den französischen Rekordmeister ASVEL Lyon-Villeurbanne trotz eines Endspurts mit 64:70 (29:31).

Topscorer der Partie war Quakenbrücks David Holston mit 18 Punkten. Die in der Bundesliga noch ungeschlagenen "Drachen" starteten gut gegen die Franzosen, deren Miteigentümer NBA-Star und -Champion Tony Parker (San Antonio Spurs) ist.

Kurz vor der Pause drehten die Gäste dann aber die Partie und gaben die Führung trotz einer Energieleistung der Niedersachsen im Schlussviertel nicht mehr aus der Hand.

Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Werbung
Werbung
Werbung